Autor-Archiv für emaloca

(9) Immer wieder Ostsee

September 14, 2021 8:10 pm Veröffentlicht von 1 Kommentar

Obwohl in dieser Segelsaison nicht allzu viele Seemeilen in unserem Kielwasser liegen, haben wir dennoch wieder einmal die Vielfalt der Ostseeküste erleben dürfen. Die verzaubernde Schärenlandschaft Westschwedens, in der man sich gut gegen alle Winde verstecken kann; die langen Sandstrände und die tobende Ostsee an der baltischen Westküste von Lettland... Artikel ansehen


(8) Von Lettland zurückgekämpft nach Schweden

August 21, 2021 9:07 pm Veröffentlicht von 2 Kommentare

Seit Mitte Juni sind wir nun unterwegs. Gab es anfangs oft wunderschöne Leichtwindsegeltage hat sich seit Lettland das Blatt gewendet. Die Wetterlage ist so unbeständig und die Windverhältnisse ändern sich kleinräumig, dass es nicht einfach ist, längere Törns zu planen. Der Wetterbericht vom Abend hat am Morgen oft schon keinen... Artikel ansehen


(7) Riga!

August 11, 2021 6:24 pm Veröffentlicht von 2 Kommentare

Der Sturm war vorbei und wir ließen Emaloca ein paar Tage allein in Ventspils um mit dem Bus für 7,50 EUR nach Riga zu fahren. Die Route führte durch viel Wald. Das ist nicht verwunderlich, denn sein Anteil macht über die Hälfte von Lettland aus und die Waldfläche wächst. Wir... Artikel ansehen


(3) Der Stein sollte nicht da sein

Juli 18, 2021 7:16 pm Veröffentlicht von 6 Kommentare

Bisher haben wir auf den Spruch „wer noch nicht mit einem Stein in Berührung gekommen ist, der war noch nicht in den Schären“ immer geantwortet: „Wir waren schon oft da, aber uns ist es noch nicht passiert!“ Bisher… Schöne Tage in Timmernabben Der kleine Hafen Timmernabben hat uns ausgesprochen gut... Artikel ansehen


(2) Leichtwindtage im Blekinger Schärengarten

Juli 7, 2021 6:32 pm Veröffentlicht von 2 Kommentare

Noch einmal Lebensmittel bunkern in Simrishamn, dann machen wir uns auf in die Schären von Blekinge. Zu Midsommar geht es den unscheinbaren Hafen von Hörvik gegenüber der Insel Hanö. Im Hafen ist nichts von einer Midsommarfeier zu spüren. Anders im Ort: große Tafeln sind in den Gärten aufgebaut und Menschen... Artikel ansehen


(1) Zweite Impfung – Moin Ostsee

Juni 24, 2021 9:13 pm Veröffentlicht von 6 Kommentare

Wenn das Ziel Ostsee heisst, die Seekarten für die unterschiedlichen Seegebiete verstaut sind und keine konkreteren Pläne – nur lockere Ideen – im Raum schweben, kann man es langsam angehen lassen. Eigene Relativitätstheorien So geht unser erster Schlag gerade einmal 11 sm (ca 20 km) weit von Fehmarn auf das... Artikel ansehen


(10) Bis Südschweden – und wie weiter?

September 9, 2020 6:53 pm Veröffentlicht von 3 Kommentare

Nachdem wir Gotland verlassen hatten und uns langsam durch den Kalmarsund wieder Richtung Süden bewegten, stellte sich die Frage: Sind wir schon auf dem Rückweg oder sind wir noch auf der Reise? Wir wollten noch auf der Reise sein und segelten zu ‚unserer Paradiesbucht‘ in der Nähe von Oskarsham. Wir... Artikel ansehen


(9) Im Bann von Gotland

August 26, 2020 3:25 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Randvoll mit Eindrücken verlassen wir die Insel Farö, den nördlichsten Punkt unserer Reise. Ein sattes Hoch liegt über Gotland und bringt herrliches Badewetter – aber kaum Wind. Segelnd und ‚motorend‘ hangeln wir uns langsam an der Ostküste Gotlands entlang. Dabei verfallen wir der kargen, meist schroffen, im Binnenland aber auch... Artikel ansehen